LSPDFR Wiki:Datenschutz

Aus LSPDFR Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Schutz der Daten der Nutzer unterliegt beim LSPDFR Wiki größter Sorgfalt. Wir nutzen alle technischen Möglichkeiten, um unsere User vor Leaks und unberechtigten Zugriff auf deren Daten zu schützen.

Persönliche Informationen

Es ist den Nutzern größtenteils selbst überlassen, wie viel sie von sich selbst preisgeben. Verboten ist allerdings das Teilen der folgenden persönlichen Informationen, inbesondere bei Minderjährigen

  • Telefonnummern
  • E-Mail Adressen
  • Adressen

Bei Personen unter 16 Jahren ist es außerdem verboten

  • das genaues Geburtsdatum
  • die Schule, Arbeitsort o.ä.
  • den Wohnort (Bundesland, Kanton usw.)
  • und weitere personen-bezogene Informationen

öffentlich preiszugeben.

Sollten wir Kenntnis von einem solchen Verstoß erlangen, haben Administratoren die technische Möglichkeit, solche Inhalte komplett zu verbergen, ausgenommen für sie selbst. Bei besonders schweren Verstössen oder Minderjährigen Informationen können die Oversighter oder Staff-Mitglieder die Informationen auch vor Administratoren verbergen.

Jugendschutz

Wir nehmen den Schutz von Minderjährigen sehr ernst und achten darauf, dass sie keine persönlichen Informationen preisgeben. Allerdings ist es uns nicht möglich, jeden Post zu überwachen. Wir zählen auf unsere Nutzer, den Verstoß umgehend zu melden.

Für Eltern

Wir empfehlen allen Eltern und Erziehungsberechtigten, ihr Kind über die Gefahren des Internets aufzuklären. Bei Fragen oder Problemen zum Jugendschutz in diesem Wiki sind Eltern dazu angehalten, hier den Betreiber zu kontaktieren.

Aufhebung

Siehe auch: LSPDFR Wiki:CheckUser

Der Schutz wird nur in Notfällen oder schweren Verdacht auf Missachtung unserer Richtlinie aufgehoben. Jeder Eingriff in die Privatsphäre unserer Nutzer wird protokolliert und später begutachtet. Bei Fehlverhalten seitens der befugten Nutzer wird dieser umgehend suspendiert und eine interne Untersuchung wird eingeleitet.

Verdacht auf mehrere Accounts

Es ist im LSPDFR Wiki grundsätzlich nicht gestattet, zwei Accounts gleichzeitig zu betreuen. Um einen solchen Verdacht überprüfen zu können, müssen schwere Vorwürfe und Indizien vorhanden sein.

Ausnahmen

Bei Bots, Testkonten und Accounts, bei denen deutlich zu erkennen ist, dass es sich um ein Zweitkonto handelt, ist der Betrieb gestattet, die Teilnahme an Abstimmungen ist aber untersagt.

Notfälle

Im Notfall ist jeder Check-User Berechtige dazu befugt, eine Abfrage durchzuführen.

Fragen

Bei Verstössen oder Fragen kann ein Staff-Mitglied kontaktiert werden.